Anmelden oder registrieren

„Super, dass es mit dem Pokal für Bayern geklappt hat“

11.04.2018 || 15:36 Uhr von:
In Utah traf Maxi Kleber einen alten Bekannten! In seinem neunten Tagebucheintrag schreibt Kleber über seine sportliche Situation und den Pokalsieg seiner alten Buddys vom FC Bayern.

Hallo zusammen,

zuletzt habe ich euch ja von meinem Kurzurlaub während der Allstar-Pause berichtet. Kurz darauf traf ich bei unserem Auswärtsspiel in Utah einen alten Bekannten aus Münchner Zeiten. Marko Pesic war zufällig in den USA und hat auch unser Spiel bei den Jazz verfolgt. Diesen Zufall haben wir natürlich genutzt, um etwas zu quatschen.

Hauptäschlich ging es dabei um den Pokalsieg der Bayern in Ulm. Super, dass es endlich mit einem Titel geklappt hat, nachdem wir in den letzten Jahren ja mehrmals knapp gescheitert sind. Ich freue mich riesig für die Jungs. Das Endspiel konnte ich leider nicht live verfolgen, aber über den Ticker war ich immer informiert.

Die Ergebnisse der BBL verfolge ich natürlich auch weiterhin; dort steht die heiße Phase mit den Playoffs ja jetzt erst an.

Nach dem Pokalfinale habe ich mit meinen Münchner Freunden Anton und Danilo via Facetime telefoniert. Devin und Reggie haben sich dabei auch mal auf dem Bildschirm blicken lassen. Ich glaube, die Jungs haben gut gefeiert.

Aber zurück zu meiner Saison in Dallas: Für mich gab es in der finalen Saisonphase viele Höhen und Tiefen, meine Spielzeit variierte sehr stark. Gegen die 76ers gelang mir mein erstes Double-Double in der NBA. Die Freude darüber wurde durch die Niederlage allerdings schon etwas getrübt.

Generell waren die Ergebnisse leider auch nicht immer so, wie wir sie uns vorgestellt haben. Wir haben die Saison mit einer Bilanz von 24-58 abgeschlossen und den Einzug in die Playoffs leider verpasst. Aber wie ich in einem früheren Eintrag schon einmal geschrieben habe: Darauf war ich bei meinem Wechsel in die NBA vorbereitet.

Ich versuche jetzt einfach immer weiter zu arbeiten und hart zu trainieren. Ich habe gesehen, dass ich immer wieder meine Möglichkeiten bekomme und da muss ich einfach bereit sein und meine Leistung abrufen. Die Minuten, die ich bekomme, möchte ich bestmöglich nutzen.

Ich schicke euch ganz liebe Grüße aus Dallas!

Bis bald,

euer Maxi.

„Super, dass es mit dem Pokal für Bayern geklappt hat“
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.