Anmelden oder registrieren

Lieber Rickey Paulding…

06.06.2017 || 23:24 Uhr von:
Rickey Paulding ist das Gesicht des Oldenburger Basketballs. Und treibt nicht nur sein Team, sondern den ganzen Klub an.

Lieber Rickey Paulding,

im Jahr 2007 entwickelte Nike eine Kampagne für LeBron James. „We are all witnesses“, „Wir sind alle Zeugen“, stand auf großflächigen Plakaten. Im gleichen Jahr hast du deinen ersten Vertrag in Oldenburg unterschrieben. Jegliche Vergleiche verbieten sich selbstverständlich, aber dennoch: Aktuell werden wir Zeugen von ganz besonderen sportlichen Leistungen eines fantastischen Basketballspielers.

Pauldingburg!

Während der ersten Halbzeit von Spiel 5 in eurer Serie gegen ratiopharm ulm saß ich im Zug. Erst als die Partie in die Halbzeit ging, schaute ich das erste Mal in den Liveticker und auf die Stats. Deine 19 Punkte ließen mich sehr sicher werden: Heute wird’s schwierig für Ulm. Denn wenn du offensiv loslegst, gibt es häufig kein Halten mehr. Drei von vier Zweiern, fünf von sechs Dreiern, sechs von acht Freiwürfen waren es am Ende – 27 Punkte insgesamt, dazu noch sechs Assists. „Pauldingburg“ war selten passender.

Im letzten OVERTIME-Podcast haben Marcel Lubasch und ich diskutiert, ob du der beste BBL-Spieler aller Zeiten bist. Ich tue mich schwer mit solchen Vergleichen, würde es deshalb auch nicht behaupten. Aber klar ist: Du bist ein unersättlicher Scorer, ein – oft stiller, aber immer aktiver – Antreiber des Teams, des ganzen Klubs. Deine Passion treibt auch andere zu Höchstleistungen an. Du bist das Gesicht des Oldenburger Basketballs, wie Jannes Schäfer es in einem tollen Porträt beschrieb. Und als solches prägst du auch die BBL.

Mal wieder im Finale…

Nun stehst du mit den EWE Baskets im Finale, zum dritten Mal in deiner bereits zehnjährigen Oldenburger Ära. Das erste Spiel habt ihr am Sonntag verloren, heute steht die zweite Partie an. Ihr solltet dringend gewinnen, um weiterhin eine halbwegs realistische Chance auf den Titel zu haben. Das heißt: Beste Zeiten für dich, einmal mehr abzuliefern. Die BBL-Fans dürfen es genießen. We are all witnesses.

MfG Simon


In „MfG Simon“ greift basketball.de-Redakteur Simon Linder jeden Mittwoch ein Thema des deutschen Basketballs auf – und schreibt einen Brief. Über Lob, Kritik und Kommentare freut er sich – wenn Ihr ihn kontaktieren wollt, geht das am besten über Twitter (@SimonLinder). Wenn Ihr lieber eine Mail schreiben möchtet, erreicht Ihr ihn unter simon.linder(at)basketball.de.

Lieber Rickey Paulding…
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.