BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Thesenpodcast: „Es wird keine fünften Spiele geben“

16.05.2017 || 00:46 Uhr von: ,
Nach drei Spieltagen in den BBL-Playoffs diskutieren Manuel Baraniak und Jonathan Schmidt im Podcast u.a. die Thesen: Ulm ist der bisherige Playoff-Gewinner und Bayern fehlt ein Einser.

Am heutigen Dienstag stehen die vierten Partien der BBL-Playoff-Viertelfinalserien an. Manuel Baraniak und Jonathan Schmidt tauschen im Podcast ihre bisherigen Eindrücke aus und stellen im in your face-Format die These auf: „Es wird keine fünften Spiele geben.“

Außerdem diskutieren die beiden unter anderem über Bayerns Point-Guard-Situation, Ulm als Gewinner der bisherigen Playoffs, Andi Seiferths Ausfall bei Bayreuth samt Folgen für die Serie gegen Oldenburg und Predrag Krunics kurze Rotation bei den Telekom Baskets Bonn.

Musik: The Passion Hifi – Concept VIP (CC BY 3.0)

Thesen zu den einzelnen Serien

  • Ulm ist unter allen Playoff-Teams der Gewinner der ersten drei Spiele
  • Bayern fehlt ein Einser und wird deswegen noch Probleme bekommen
  • Predrag Krunics Rotation bei Bonn ist zu kurz
  • Auch mit Andi Seiferth würde Bayreuth 1-2 zurückliegen

[zum BBL Playoff-Preview-Podcast mit Jan Jagla]

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.