Anmelden oder registrieren

„Es gab Turkey mit Klößen und Blaukraut“

19.01.2018 || 10:51 Uhr von:
Wie feiert ein NBA-Spieler die Adventszeit und Weihnachten? Maxi Kleber gibt in seinem fünften Tagebucheintrag exklusive Einblicke und erzählt von romantischen Kutschfahrten, Turkey und Blaukraut.

Hallo zusammen,

zunächst einmal wünsche ich euch allen ein gutes neues Jahr! Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in 2018. Für mich war es das erste Weihnachten als NBA-Spieler. Eine ganz neue Erfahrung, da die Saison ja einfach weitergeht und man quasi keine Pause hat.

Immerhin hatten wir am 24. und 25. Dezember frei, was mir nach den vielen Spielen bislang richtig gut getan hat. Die NBA-Saison zehrt wirklich an den Kräften.

Allerdings war es auch das erste Weihnachtsfest, an dem ich meine Familie nicht gesehen habe. Wir haben aber viel telefoniert, daher war es nicht so schlimm. Die Feiertage war ich aber nicht allein, ich habe sie mit meiner Freundin in Dallas verbracht.

Wir wollten einfach ein bisschen abschalten und es uns richtig gut gehen lassen. Als Weihnachtsessen gab es ganz traditionell Turkey, Klöße und Blaukraut. Das darf man sich an Weihnachten schon mal gönnen…

Generell war es aber schon mal sehr interessant, die ganze Weihnachtszeit in den USA zu erleben, auch wenn zwischen den Spielen nicht sonderlich viel Zeit dazu blieb. Man kennt ja die Bilder mit den eindrucksvollen Beleuchtungen von Straßen und Häusern aus dem Fernsehen, aber ich kann euch sagen: Es ist tatsächlich so.

In der Vorweihnachtszeit konnten wir eine Kutschfahrt durch einen netten Stadtteil von Dallas machen und es war wirklich sehr schön all die Häuser so schön beleuchtet zu sehen.

Nach den Feiertagen kam dann auch meine Familie nach Dallas und hat mich am Silvesterabend in meiner Wohnung erwartet. Ich kam erst gegen 22.30 Uhr von unserem Auswärtstrip nach Oklahoma nach Hause, sodass wir den Jahreswechsel ganz gemütlich in meiner Wohnung gefeiert haben.

Für 2018 hoffe ich, gesund zu bleiben und möglichst viele Spiele mit den Mavericks zu gewinnen.

Ich melde mich wieder!

Bis bald und beste Grüße nach Deutschland,

euer Maxi.

„Es gab Turkey mit Klößen und Blaukraut“
5 (100%) 5 votes
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.