BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Lieber Maxi Kleber…

20.12.2016 || 10:22 Uhr von:
In "MfG Simon" greift Simon Linder jeden Dienstag ein Thema des deutschen Basketballs auf und schreibt einen Brief – heute an Maxi Kleber.

Lieber Maxi Kleber,

am Sonntag habe ich Telekom Basketball geschaut. Als ich meinen Fernseher einschaltete, lief gerade ein Interview mit Bayern-Coach Sasa Djordjevic. Er sprach sehr lobend über einen seiner Spieler. Obwohl dein Name nicht erwähnt wurde, war sofort klar, dass es um dich gehen musste. Und zwar nicht nur, weil du eine sehr gute Saison spielst und das, was dein Trainer sagte, auf dich passte. Sondern auch, weil Telekom Basketball sich in der Berichterstattung vermehrt auf dich fokussiert.

Basketball-Deutschland braucht dringend neue bekannte Gesichter. Die Zeiten, in denen sich alles auf Nowitzki konzentrierte, sind vorbei. Wir benötigen deutsche Spieler, die Geschichten erzählen, mit denen Zuschauer sich identifizieren können. Diese Akteure müssen Leistungen zeigen, die ansonsten in der easyCredit BBL vor allem ausländische Spieler erbringen, auch sollten sie sich durch eine spektakuläre Spielweise auszeichnen. Du bist einer derjenigen, die das draufhaben – Dunks, Blocks, Dreier, das wollen wir sehen. Und deswegen ist es gut, dass Telekom Basketball dich in den Vordergrund rückt.

Jedem sein Vorbild

Wer sich allerdings schon einmal ein bisschen mit Sozialforschung beschäftigt hat, weiß: Unterschiedliche gesellschaftliche Milieus haben verschiedene Vorlieben, was Vorbilder angeht. Oder anders formuliert: Wir brauchen in Basketball-Deutschland verschiedene Spielertypen für die unterschiedlichen Zielgruppen, die wir für unseren Sport begeistern möchten. Dennis Schröder spricht ein anderes Klientel an als du, Per Günther ein anderes als Daniel Theis. Es ist kein gutes Zeichen für die Liga, wenn ein Spieler fünfmal hintereinander den Award für den beliebtesten Spieler der Liga gewinnt – denn es spricht für eine gewisse Monokultur, die es aufzubrechen gilt.

easyCredit BBL und Deutscher Basketball-Bund müssen in dieser Sache dringend (besser) zusammenarbeiten. Es muss untersucht werden, welcher Spieler bei welcher Zielgruppe gut ankommt – und dann müssen sie dort vermarktet werden. Die Bemühungen, die Telekom Basketball mit dir unternimmt, sind lobenswert – aber davon braucht es mehr, mehr, mehr, und zwar auf allen Kanälen.

Und immer wieder grüßt 2020…

Das wird nur funktionieren, wenn es eine Stelle gibt, die diese Arbeit strukturiert und koordiniert. Wenn das nicht passiert, wird Basketball in Deutschland keine große Nummer werden. Und das Ziel der easyCredit BBL, 2020 die beste Liga Europas zu sein, bleibt so utopisch, wie es aktuell erscheint. Ohne Gesichter und Geschichten bleiben Liga und Nationalmannschaft für einen Großteil der Gesellschaft uninteressant.

Du, lieber Maxi Kleber, musst eines dieser Gesichter der Liga werden. Deine Spielweise, deine Leistung – das ist beeindruckend, das ist spannend, das ist gut zu vermarkten. Nun liegt es an den Verantwortlichen, dass sie sich gemeinsam eine Strategie zur Vermarktung der wichtigsten Spieler des deutschen Basketballs ausdenken – wenn Dennis Schröder in Deutschland mehr Präsenz in der Öffentlichkeit bekäme, wäre das auch gut für die easyCredit BBL. Starten Liga und Verband nicht bald eine Initiative, wird der Basketball in Deutschland in naher Zukunft nicht vorankommen. Und das wäre schade. Vor allem für Spieler wie dich, die endlich die Bühne bekommen sollten, die sie verdienen.

MfG Simon


In „MfG Simon“ greift basketball.de-Redakteur Simon Linder jeden Dienstag ein Thema des deutschen Basketballs auf – und schreibt einen Brief. Über Lob, Kritik und Kommentare freut er sich – wenn Ihr ihn kontaktieren wollt, geht das am besten über Twitter (@SimonLinder). Wenn Ihr lieber eine Mail schreiben möchtet, erreicht Ihr ihn unter simon.linder(at)basketball.de.

Lieber Maxi Kleber…
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.