BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Die Beko-BBL-Prognose – Court Review blickt in die Glaskugel: FRAPORT SKYLINERS

21.09.2014 || 10:42 Uhr von: , , ,
In der Beko-BBL-Prognose richten unsere vier Blogger hue2385, TeamplayOL, Lukas Feldhaus und SimonLinder jeden Tag die Augen auf eins der Teams in der Liga – und prognostizieren, wie es dieses Jahr für die Mannschaf...

In der Beko-BBL-Prognose richten unsere vier Blogger hue2385, TeamplayOL, Lukas Feldhaus und SimonLinder jeden Tag die Augen auf eins der Teams in der Liga – und prognostizieren, wie es dieses Jahr für die Mannschaft laufen wird. Tag für Tag werden die Tabellen der Blogger also um einen Verein erweitert – sodass sie zum Saisonstart in der Beko-BBL komplett sind. Unser Blick in die Glaskugel!

Heute: FRAPORT SKYLINERS

Konsti Klein, Danilo Barthel, Johannes Voigtmann, Max Merz, Kevin Bright, Stefan Ilzhöfer: Die Liste der „German Prospects“, die in Frankfurt unter Vertrag stehen, ist lang. Können sie das Vertrauen des Vereins rechtfertigen und sich in die vorderen Tabellenregionen spielen? Die Meinung unserer Experten!


hue2385:
Die Frankfurter sind für mich ein ganz heißer Kandidat auf die Playoffplätze. Man wird in dieser Saison davon profitieren, dass man die letzten Jahre gezielt auf junge deutsche Spieler gesetzt und diesen viel Spielzeit gegeben hat. Barthel, Klein und Voigtmann sind mittlerweile Leistungsträger im Team und nicht mehr wegzudenken. Mit den Neuzugängen wie Richie Williams aus Vechta und dem Ex-Braunschweiger Doornekamp hat man eine gute Mischung gefunden und sollte Platz 8 erreichen.

SimonLinder:
Die Skyliners tun etwas für den deutschen Basketball, indem sie jungen Talenten aus der Heimat Einsatzmöglichkeiten geben. Das Besondere in Frankfurt: Die „German Prospects“ können sich in der Stadt am Main entwickeln und viel dazulernen, weil sie Fehler machen dürfen. Aufgrund dieser Fehler reicht es in der Abschlusstabelle dann allerdings auch nur für Platz 10. Aber: In den kommenden Jahren ist mit Frankfurt wieder zu rechnen!

TeamplayOL:
Der Skyliners-Kader ist auch kommende Saison wieder gespickt mit talentierten deutschen Spielern. Doch alleine werden sie die Frankfurter nicht in die Playoffs führen können. Auf den Ausländerspots hat man sich meiner Meinung nach nicht ausreichend verstärkt. Fraglich ist auch, ob Richie Williams in der Lage sein wird, seine Mitspieler konsequent in das Spiel einzubinden. Mein Tipp: Platz 13

Lukas Feldhaus:
Die deutschen Welpen der Skyliners sind gereift, stehen aber nach ihrer steilen Entwicklung in der Vorsaison noch mehr im Fokus in den Scouting Reports der Gegner. Richard Williams wird eine ähnliche Rolle wie Gordie Herberts Ex-Lieblinge Rautins und Wood einnehmen und starke Statistiken auflegen. Die Skyliners haben eine realistische Playoff-Chance, die Qualität in der Spitze fehlt aber. Mein Tipp: Platz 9


11Frankfurt

Die Beko-BBL-Prognose – Court Review blickt in die Glaskugel: FRAPORT SKYLINERS
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.