Anmelden oder registrieren
#5

Die Sacramento Kings wählen:

De'Aaron Fox

  • Kentucky, PG
  • Klasse: Freshman
  • Größe, Gewicht: 191cm, 77kg
  • Geburtstag: 1997-12-20
  • Stats: 16.7 PpG, 4.0 RpG, 4.6 ApG
  • Vergleich: Dennis Schröder, John Wall, Elfrid Payton

Auf einen Blick

Stärken:

Größe, Athletik, Schnelligkeit, Verteidigung, Spielübersicht, Führungsqualitäten

Schwächen:

Distanzwurf

Draft-Profil

Offense

Was wäre wenn? Was wäre wenn Freshman Fox häufiger und sicherer seinen Dreier getroffen hätte? Wäre Fox im Pick and Roll zu halten? Würde er im Halbfeld überzeugen?

Viele Fragezeichen, für einen Spieler, der die Lakers so sehr von sich im Workout überzeugen konnte, dass sie zumindest Fox > Ball abwägten.

Was macht Fox so attraktiv? Ganz einfach: Seine Athletik. Er ist der wohl schnellste Transition Spieler der Draft, hat lange Arme und Beine und vor allem im Break ein gutes Gefühl für das Spiel.

39 Punkte schenkte Fox den UCLA Bruins und seinem direkten Gegenspieler Lonzo Ball in der Madness ein. Hier bewies er abermals sein gutes Gefühl im Pick and Roll. Damit katapultierte sich der Lefty vor seinen potentiellen Lottery Kameraden Malik Monk, in die Top 10 der meisten Mock Drafts. In der Zone weiß der Leichtbau-Guard facettenreich abzuschließen, gerne per krachenden Dunkings, aber auch exzellent mit beiden Händen per Layup und Floater. 
Wenn er seinen katastrophalen Dreier (24 Prozent) zumindest auf NBA-Durchschnitt hieven würde, sollte er auch in der NBA ganz schwer zu stoppen sein.

Ohne verlässlichen (Distanz-) Wurf muss Fox den Ball in den Händen halten um von gegnerischen Defensiven ernst genommen zu werden, seine große Schwachstelle. 

Defense

Zumindest defensiv bewies Kentuckys Freshman häufiger seine Klasse. Bei dem Hoop-Summit in Portland hatten die besten internationalen Jugend-Guards arge Probleme gegen Fox über die Mittellinie zu kommen. 

Flinke Füße, lange Arme und eine ordentliche Arbeitseinstellung, können ihm in der NBA vor allem defensive Minuten garantieren. Fox kann ein richtiger Terror in der Verteidigung werden, der seinem Gegenspieler das Leben zur Hölle macht.
Um gegen Zweier und Dreier zu bestehen, braucht Fox jedoch dringend noch ein paar Kilos auf den Rippen.

Mit 78 von denen hat der leichtbau Aufbau in der NBA bestimmt Probleme seinen Mann gegen kräftige Wings, wie z.B. Joe Johnson zu stehen.

Ausblick

Fox bringt zwei riesige Fragezeichen mit: Seinen Wurf, sowie seine Masse.
Es wird ihm nachgesagt, dass er eine positive Attitude hat und sehr hart arbeitet. Kombiniert mit seiner Athletik ist er ein Pick mit einer sehr hohen Upside, hinter der jedoch viele Fragezeichen stehen.
 

Highlights von De'Aaron Fox

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.